Menü schließen
Parkettboden Vinylboden Laminatboden Korkboden
Korkboden (110 Ergebnisse) Alle anzeigen
Korkoptik Holzoptik Steinoptik Designoptik
Terrassendielen Zubehör Eigenmarke
Eigenmarke (11 Ergebnisse) Alle anzeigen
Terrassen Sonstiges
Sale %
Warenkorb schließen
0 Artikel im Warenkorb

Ihr Warenkorb ist momentan leer.

Ergebnisse ()
Fertig

ferax Laminat-Fugenmasse Nussb./Eiche kerng. 310 ml

Artikel-Nummer: 10003330;0 Ausstellungs-Nummer BE04
ferax
Unser Preis:
10,95 / Stück
statt: 13,65 / Stück

Sie sparen: 20 %

enthaltene MwSt. zzgl. Versandkosten
wenig auf Lager (1-3 Tage)
ferax® Laminatfugenmasse

ferax® Laminatfugenmasse ist eine hochwertige, einkomponentige Fugenmasse auf neutraler Silikonbasis. Ein reines Naturstein-Silikon in matter Oberfläche. Durch die matte Optik passt die Fugenmasse hervorragend zu seidenmatten Laminatoberflächen.

Einsatzbereich:
Eignet sich hervorragend zum Verschließen von Übergangsfugen bei Laminatböden, von Fugen bei Zargen zum Boden, bei Übergängen zu Natursteinböden wie Marmor, Granit, Sandstein, Gneis, Terrazzo etc. – keine Gefahr durch das Abwandern von Weichmachern bzw. anderen Stoffen im Randbereich von Natursteinen ( – keine Randzonenverfärbung). Im Innen- und Außenbereich einsetzbar.

Vorteile:
- matte Oberfläche
- fungizid ausgestattet
- natursteinverträglich
- lösemittelfrei
- weichmacherfrei
- hoch elastisch
- schnelltrocknend

Lagerung:
Bei kühler und trockener Lagerung mind. 18 Monate.

Lieferform:
Standardkartusche mit 310ml ( weitere Hinweise sh. technisches Datenblatt )



Einsatzbereich:
ferax®-Laminatfugenmasse ist speziell entwickelt worden fu¨r das Verfugen von U¨berga¨ngen bei Laminatbo¨den zu Natursteinbo¨den, sowie das Abdichten von Zargen im Bodenbereich. Sie ist auch zum Verfugen von Natur- steinbo¨den wie Marmor, Gneis, Porphyr, Granit, Sandstein, Terazzo, etc. hervorragend geeignet.

Technische Angaben:
Spez. Gewicht: 1,03 g/ml
Eigenschaft: pasto¨s, standfest
Hautbildezeit: ca. 5 min. (bei +23°C und 50%RLF)
Verarbeitung: +5°Cbis+35°C
Wa¨rmebesta¨ndigkeit:  - 50°C bis +150°C 
Modul 100 %: ca 0,7 N/mm2
Shore-A-Ha¨rte: ca. 30
Zul.Gesamtverform.: ± 20%

Verarbeitung:
Abkleben der Fugenflanken sowie hinterfu¨llen (z.B. mit ferax-Fugenfu¨llprofil) zur Vermeidung einer Drei-Flanken- Haftung. Vorbehandlung der Haftfla¨chen: Die Haftfla¨chen mu¨ssen trocken, staub- und fettfrei sein. Teer- und bitumenhaltige Untergru¨nde sind als Haftgrund ungeeignet. Fugenausbildung: Bei bewegungsausgleichenden Fugen mu¨ssen die Dimensionen auf die max. Bewegungs- aufnahme ausgelegt sein. Ein Mindestquerschnitt der Fuge von 5 mm Breite x 4 mm Tiefer ist einzuhalten. Eine Dreiflankenhaftung ist zu vermeiden.
Einbringen des Dichtstoffes: ferax®-Laminatfugenmasse ist innerhalb der Verarbeitungsdauer gleichma¨ßig und blasenfrei in die Fuge einzubringen. Bei der Nacharbeit ist ein guter Kontakt mit den Haftfla¨chen/Fugenflanken sicherzustellen (Abgla¨tten mit ferax®-Gla¨ttmittel).

Anwendungseinschra¨nkungen:
Oberfla¨che der Natursteine nicht mit Primer benetzen. Primer erzeugen Flecken, welche nur noch mechanisch (z.B. abschleifen) zu entfernen sind. Verfu¨llen der Fuge mit ferax®-Laminatfugenmasse. Trockenes Abgla¨tten mit einer Spachtel (z.B. ferax-Fugenmeister). Wenn notwendig mit ferax®-Gla¨ttmittel oder entspanntem Wasser Korrekturen vornehmen. In Ra¨umen wo Dispersions- anstriche zur Verwendung kommen ist darauf zu achten, dass die Anstriche vo¨llig trocken und abgelu¨ftet sind, da in Verbindung mit ferax®-Laminatfugenmasse bei Verfu- gungen oder Versiegelungen im Innenbereich eine Verfa¨r- bung des Dichtstoffes auftreten kann.
 

Achtung!: Entha¨lt 2-Butanonoxim. Kann allergische Reaktionen hervorrufen. Von Kindern fernhalten. Nur in gut belu¨fteten Bereichen verwenden.

Lagerung: Bei ku¨hler und trockener Lagerung in luftdichten Gebinden mind. 12 Monate.

Verpackung: Kartuschen zu 310ml

Kunden kauften auch
Alle Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
1Ursprünglicher Preis des Händlers, 2Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers